30.10.2015

Gestickes Namenskissen

Weniger ist manchmal mehr. Der Stoff hat Muster genug, deshalb diesmal einfach nur den Namen aufgestickt:

25.10.2015

Herbstplatz-Set

Passend zur Jahreszeit habe ich dieses Platz-Set genäht.

Es ist ein Geschenk, also habe ich es noch mit passender Dekoration versehen.
Ein Strauß Rosen, gefertigt aus Ahornblättern.
Etwas unschlüssig war ich ob ich mit Hand oder Maschine quilte,
 habe mich dann fürs Handquilten entschieden.

19.10.2015

Ajourmuster

Beim Stöber in meinem Wollefundus habe ich dieses Rückenteil, ein angefangenes Vorderteil  und dazugehörige Wolle gefunden.
Da Ajourmuster wieder modern sind, habe ich überlegt es fertig zu stricken.
Die Muster- und Maschenprobe  war schnell gemacht.

Jetzt stricke ich die Ärmel und überlege mir dabei, wie ich das Vorderteil gestalte.

12.10.2015

Genähtes Wappen

Das Wappen war eine schöne Herausforderung, nicht nur wegen der vielen Spitzen, ich sollte es gleich zwei mal nähen.
Mit Hilfe des Applikationsfußes war es dann gar nicht mehr so schlimm.
Das ist die  Vorlage, nach der ich gearbeitet habe.

09.10.2015

Neue Eulenmütze

Jetzt mit dem richtigen Garn und einigen Runden mehr gestrickt, gefällt mir die Mütze viel besser.
Bei genauem Hinsehen, könnt ihr die Eule erkennen.
Auch habe ich diesmal die Reihenzahl erhöht.

06.10.2015

Bestickter Crazy 5

Ich finde immer wieder Stiche, die ich noch nicht gestickt habe:
Kabelstich

umstochener Vorstich
Raupenstich
Schnurstich